l










r

Ersthelfer-Kurs Stufe 2 IVR (ehemals Samariterkurs)

Sie wollen bei Verletzungen, Erkrankungen oder Unfällen kompetent Erste Hilfe leisten können?

In diesem Kurs erlernen Sie die Grundkenntnisse in Bezug auf Sicherheit und Hygienemassnahmen bei unfallbedingten Körperschädigungen und akuten Erkrankungen. Er ermöglicht den besonderen Bedürfnissen in den Bereichen Arbeit und Freizeit Rechnung zu tragen und dabei Erste Hilfe zu leisten.

Zielgruppe:

  • Alle Interessierten, die ihr Wissen aus dem Nothilfekurs erweitern möchten, z.B. für Hilfeleistungen in der Familie, im Beruf, im  Schul-, Pfadi oder Sportlager, im Sportverein, am Arbeitsplatz, in der Schule etc.
  • Studenten der Hochschule für Soziale Arbeit, der Pharmazie, der Sportwissenschaften und weitere

Ziele:

  • Einen Patienten sicher beurteilen
  • Die erforderlichen Erste-Hilfe-Massnahmen fachgerecht durchführen
  • Eine Wunde mit handelsüblichem Material versorgen
  • Erste-Hilfe-Massnahmen anwenden bei Sport- und Sturzverletzungen
  • Nothilfe und Erste Hilfe leisten bei Atem- und Herz-Kreislaufstörungen

Inhalt:

  • Repetition der Grundkenntnisse aus Nothilfe- und Reanimationskurs
  • Hautverletzungen, Wundbehandlung
  • Knochen- und Gelenkverletzungen
  • Kopf- und Hirnverletzungen
  • Spezielle Notfallsituationen

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 12 Jahre
  • Gültiges Zertifikat Ersthelfer Stufe 1 IVR bzw. Refresher Stufe 1 nicht älter als
    2 Jahre
    oder gültiger Nothilfekurs-Ausweis sowie Reanimationskurs nicht älter als 2 Jahre

Dauer:

  • 14 Stunden  (plus Pausenzeiten)

Daten:

Klicken Sie hier für das Kursprogramm 2018

Sollten Sie nichts sehen können, so laden Sie sich den Adobe Reader (.pdf-Format) kostenlos herunter.

Kurslokal:

Kosten:

  • SFr. 350.-- 

Auskunft / Anmeldung:

  • Kurssekretariat: 041 417 20 44
  • samariter@srk-luzern.ch